University of Zurich

| Gameentwickler*in 50-100 % Das Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Zürich ist ein renommiertes, weltweit bekanntes Lehr- und Forschungsinstitut auf dem Gebiet der Wirtschaftswissenschaften. Mit über 300 Institutsangehörigen forschen wir in internationalen Teams mit einem interdisziplinären Ansatz, der moderne Volkswirtschaftslehre mit politikwissenschaftlichen, psychologischen, biologischen und soziologischen Elementen verbindet. Das ECON Teaching Center unterstützt die vom Institut für Volkswirtschaftslehre angebotenen Vorlesungen an der Universität Zürich. Mit diversen Projekten verfolgen wir das Ziel, die Qualität unserer Lehre kontinuierlich zu steigern. Für das Projekt gammi suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Gameentwickler*in . Mit dem Projekt werden die Lernmöglichkeiten der Studierenden der Vorlesung Mikroökonomik I um eine spielerische Komponente erweitert: Als Avatar bewegen sie sich in einer 2D-Welt, beantworten Fragen (zum Stoff) und erspielen sich so Punkte, die sie dann verwenden, um die von ihnen verlangten Aufgaben zu vervollständigen. Ihre Aufgaben Programmierung eines Interaktionselements des bereits programmierten Spiels Gestaltung des Frontend, ggf. Backend dieses Elements Unterstützung bei diversen technischen Belangen des Spiels Ihr Profil Idealerweise studieren Sie Gamedesign, Informatik und/oder haben Erfahrung in Gameentwicklung Kenntnisse im Programmieren (von Datenbanken) mit Javascript und PHP Kenntnisse des Programmes Godot von Vorteil Hohe Motivation und Lernbereitschaft, sich in neue Themenbereiche einzudenken Zuverlässige und kreative Persönlichkeit mit ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein Freude an der Arbeit in einem jungen und dynamischen Team Wir bieten Ihnen Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem nicht alltäglichen, interessanten und gesellschaftlich relevanten Umfeld. Diversität und Inklusion sind uns ein wichtiges Anliegen. Die projektbasierte und befristete Anstellung im Stundenlohn bietet zudem: Möglichkeit, als Gameentwickler*in das Gelernte direkt anzuwenden Selbständiges Arbeiten und eigenständige Arbeitseinteilung Zusammenarbeit mit einem professionellen Softwareentwickler Stellenantritt Der Stellenantritt erfolgt per sofort oder nach Vereinbarung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis am 15. Juli 2022 ein. Ihre Bewerbungsunterlagen sollten ein kurzes Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf und ggf. Ihr Portfolio beinhalten. Weitere Auskünfte Gameentwickler*in" target="_blank"Julia Pfau Jetzt bewerben - Computer Science - Informatique - Informatik - Economics/Business - économie/Entreprise - Wirtschaft/Betriebswissenschaft - Reference: jobs.myscience.ch/id56957

Zurich region, Switzerland

JOB DETAILS

Feedback

Comment: